Angebote zu "Kompetenz" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Förderung kommunikativer Kompetenz durch die Ax...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Förderung kommunikativer Kompetenz durch die Axiome der Palo-Alto Gruppe und der Transaktionsanalyse ab 12.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sprachwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Therapie-Tools Kommunikation
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kommunikation durchdringt all unsere Lebensbereiche. Von Aufstehen bis zum Schlafengehen, beim Small-Talk, im Gespräch mit Kollegen oder beim Schreiben einer E-Mail - ständig kommunizieren wir miteinander und mit der Welt. Kommunikationsfähigkeit ist daher eine wichtige "überfachliche Kompetenz", die in zahlreichen Berufen eine zentrale Rolle spielt. Das gilt besonders für die Psychotherapie, für Beratung und Coaching, soziale Arbeit und die Medizin.In diesem Therapie-Tool verschaffen Kathrin und Jürgen Ripper einen Überblick über die wesentlichen Modelle und Theorien der Kommunikation und stellen für jeden Ansatz Arbeitsblätter und Übungen bereit. Außerdem bieten sie Materialsammlungen zu verschiedenen Settings: Kommunikation in Gruppen, bei Konflikten, unter Kollegen und viele mehr ...Aus dem Inhalt:Sender-Empfänger-Modell nach Shannon und Weaver - Kommunikationsmodell nach Schulz von Thun - Pragmatische Axiome der Kommunikation nach Watzlawick - Klientenzentrierte Kommunikation nach Rogers - Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg - Motivierende Gesprächsführung nach Miller und Rollnick - Systemische Kommunikation - Hypnotherapeutische Kommunikation - Narrative Kommunikation und vieles mehr

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Therapie-Tools Kommunikation
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Kommunikation durchdringt all unsere Lebensbereiche. Von Aufstehen bis zum Schlafengehen, beim Small-Talk, im Gespräch mit Kollegen oder beim Schreiben einer E-Mail - ständig kommunizieren wir miteinander und mit der Welt. Kommunikationsfähigkeit ist daher eine wichtige "überfachliche Kompetenz", die in zahlreichen Berufen eine zentrale Rolle spielt. Das gilt besonders für die Psychotherapie, für Beratung und Coaching, soziale Arbeit und die Medizin.In diesem Therapie-Tool verschaffen Kathrin und Jürgen Ripper einen Überblick über die wesentlichen Modelle und Theorien der Kommunikation und stellen für jeden Ansatz Arbeitsblätter und Übungen bereit. Außerdem bieten sie Materialsammlungen zu verschiedenen Settings: Kommunikation in Gruppen, bei Konflikten, unter Kollegen und viele mehr ...Aus dem Inhalt:Sender-Empfänger-Modell nach Shannon und Weaver - Kommunikationsmodell nach Schulz von Thun - Pragmatische Axiome der Kommunikation nach Watzlawick - Klientenzentrierte Kommunikation nach Rogers - Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg - Motivierende Gesprächsführung nach Miller und Rollnick - Systemische Kommunikation - Hypnotherapeutische Kommunikation - Narrative Kommunikation und vieles mehr

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Therapie-Tools Kommunikation
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kommunikation durchdringt all unsere Lebensbereiche. Von Aufstehen bis zum Schlafengehen, beim Small-Talk, im Gespräch mit Kollegen oder beim Schreiben einer E-Mail - ständig kommunizieren wir miteinander und mit der Welt. Kommunikationsfähigkeit ist daher eine wichtige "überfachliche Kompetenz", die in zahlreichen Berufen eine zentrale Rolle spielt. Das gilt besonders für die Psychotherapie, für Beratung und Coaching, soziale Arbeit und die Medizin.In diesem Therapie-Tool verschaffen Kathrin und Jürgen Ripper einen Überblick über die wesentlichen Modelle und Theorien der Kommunikation und stellen für jeden Ansatz Arbeitsblätter und Übungen bereit. Außerdem bieten sie Materialsammlungen zu verschiedenen Settings: Kommunikation in Gruppen, bei Konflikten, unter Kollegen und viele mehr ...Aus dem Inhalt:Sender-Empfänger-Modell nach Shannon und Weaver - Kommunikationsmodell nach Schulz von Thun - Pragmatische Axiome der Kommunikation nach Watzlawick - Klientenzentrierte Kommunikation nach Rogers - Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg - Motivierende Gesprächsführung nach Miller und Rollnick - Systemische Kommunikation - Hypnotherapeutische Kommunikation - Narrative Kommunikation und vieles mehr

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Physik des Wünschens
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der Titel des Buches verbindet programmatisch und bewusst pointiert zweiBereiche, die nach herkömmlicher Auffassung für völlig unvereinbar gehaltenwerden: den Bereich strenger objektiv-naturwissenschaftlicher Forschungund die Welt persönlicher Wünsche. Ich versuche in dem Buch nachzuweisen,wie sich diese Unvereinbarkeit im Lichte der modernen Physik mehr und mehrrelativiert, wodurch Gedankenmodelle immer plausibler erscheinen, die denEinfluss von Gedanken und Gefühlen auf die Wirklichkeit nahelegen. Die strikteAufspaltung der Welt in einen objektiven und einen subjektiven Teil hateine lange Tradition in unserer abendländischen Kultur, deren Wurzeln bisins antike Griechenland zurückreichen. Diese Tradition hat auch die klassischenNaturwissenschaften des 19. Jahrhunderts und deren Methodik nachhaltigbeeinflusst. Idealbild war eine Wissenschaft, die das forschende Subjekt,den Menschen mit seinen Gefühlen, als einen 'Störfaktor' für objektivierbareund reproduzierbare wissenschaftliche Erkenntnisse betrachtete und dessenEinfluss möglichst weitgehend ausschalten wollte. Durch die Physik des 20.Jahrhunderts, insbesondere die Quantenphysik, sind diese Denkmodelle inihren Grundsätzen erschüttert worden. Dennoch hat sich die Tragweite dieserErkenntnisse weder in anderen wissenschaftlichen Disziplinen noch unterden meisten Menschen verbreitet. Unter Hinweis auf diese Erkenntnisse willich andere plausible Glaubenssatzmuster, ein anderes geistiges Koordinatensystemanbieten, das auszuprobieren und mit dem zu experimentieren ich den Leserauffordere, und so einen Beitrag dazu leisten, die alltägliche Lebensrealitätselbstbestimmter und freudvoller zu gestalten. Wenn das Skript auch keinewissenschaftstheoretische Abhandlung ist, berücksichtigt es dennoch vorhandene zukunftsorientierte Ansätze in Wissenschaft und Philosophie. Durch meinUniversitätsstudium (u.a. Physik und Philosophie) und weitere private Studienkonnte ich in beiden Disziplinen die notwendigen Einblicke gewinnen. StattDeutungsversuchen der Quantenphysik eine weitere Variante hinzuzufügen,versucht ich philosophische Kernfragen herauszuschälen, die zwar nichtneu sind, aber heute in einem völlig neuen Licht erscheinen. So ist dierätselhafte Beziehung zwischen dem Einzelnen und dem Ganzen neu zu bewerten,nachdem zunächst die Quantenphysiker der ersten Stunde und in jüngererZeit 'Chaosforscher' auf die Bedeutung dieser Frage stiessen. Ähnlichesgilt für das Verhältnis von Geist und Materie. Eine gewisse Emanzipationvon rein-wissenschaftlichen Fragestellungen halte ich für notwendig, denndie Probleme der Kontingenz und Emergenz, aber auch die Frage nach demGültigkeitsbereich kausalen Denkens überschreiten die Kompetenz einer puristischdefinierten Naturwissenschaft. Wenn sich die Wissenschaft von trügerischenSicherheiten ihrer bisherigen Axiome befreit, so erleichtert dies auchim Alltag den Aufbruch zu neuen Ufern und vice versa. Im ersten Teil desSkripts beschäftige ich mich mit der Problematik einiger Grundmythen unsererKultur. Als einer deren Zentren erweist sich das reduktionistische undkausale Denken, das im zweiten Teil eingehender diskutiert wird. Der dritteTeil erläutert die Aspekte einer Neuen Physik, die sich auf die Grenzezum Geistigen und Akausalen zubewegt. Aufgrund der Verwobenheit geistigerund materieller Prozesse wird ein quantenphysikalisches Modell des Wünschensvorgestellt, das als Leitlinie für einen letzten vierten Teil dient, indem die individuellen psychischen Grundvoraussetzungen für eine erfolgreicheMagie des Wünschens thematisiert werden. Die Ausführungen des Skripts richtensich in erster Linie nicht an ein philosophisches Fachpublikum, sondernan wissenschaftlich und philosophisch Interessierte und 'Sinnsuchende'unterschiedlichster Couleur.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Therapie-Tools Kommunikation
51,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Kommunikation durchdringt all unsere Lebensbereiche. Von Aufstehen bis zum Schlafengehen, beim Small-Talk, im Gespräch mit Kollegen oder beim Schreiben einer E-Mail – ständig kommunizieren wir miteinander und mit der Welt. Kommunikationsfähigkeit ist daher eine wichtige »überfachliche Kompetenz«, die in zahlreichen Berufen eine zentrale Rolle spielt. Das gilt besonders für die Psychotherapie, für Beratung und Coaching, soziale Arbeit und die Medizin. In diesem Therapie-Tool verschaffen Kathrin und Jürgen Ripper einen Überblick über die wesentlichen Modelle und Theorien der Kommunikation und stellen für jeden Ansatz Arbeitsblätter und Übungen bereit. Ausserdem bieten sie Materialsammlungen zu verschiedenen Settings: Kommunikation in Gruppen, bei Konflikten, unter Kollegen und viele mehr … Aus dem Inhalt: Sender-Empfänger-Modell nach Shannon und Weaver – Kommunikationsmodell nach Schulz von Thun – Pragmatische Axiome der Kommunikation nach Watzlawick – Klientenzentrierte Kommunikation nach Rogers – Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg – Motivierende Gesprächsführung nach Miller und Rollnick – Systemische Kommunikation – Hypnotherapeutische Kommunikation – Narrative Kommunikation und vieles mehr

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Therapie-Tools Kommunikation
44,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Kommunikation durchdringt all unsere Lebensbereiche. Von Aufstehen bis zum Schlafengehen, beim Small-Talk, im Gespräch mit Kollegen oder beim Schreiben einer E-Mail - ständig kommunizieren wir miteinander und mit der Welt. Kommunikationsfähigkeit ist daher eine wichtige »überfachliche Kompetenz«, die in zahlreichen Berufen eine zentrale Rolle spielt. Das gilt besonders für die Psychotherapie, für Beratung und Coaching, soziale Arbeit und die Medizin. In diesem Therapie-Tool verschaffen Kathrin und Jürgen Ripper einen Überblick über die wesentlichen Modelle und Theorien der Kommunikation und stellen für jeden Ansatz Arbeitsblätter und Übungen bereit. Ausserdem bieten sie Materialsammlungen zu verschiedenen Settings: Kommunikation in Gruppen, bei Konflikten, unter Kollegen und viele mehr ... Aus dem Inhalt: Sender-Empfänger-Modell nach Shannon und Weaver - Kommunikationsmodell nach Schulz von Thun - Pragmatische Axiome der Kommunikation nach Watzlawick - Klientenzentrierte Kommunikation nach Rogers - Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg - Motivierende Gesprächsführung nach Miller und Rollnick - Systemische Kommunikation - Hypnotherapeutische Kommunikation - Narrative Kommunikation und vieles mehr

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Therapie-Tools Kommunikation
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Kommunikation durchdringt all unsere Lebensbereiche. Von Aufstehen bis zum Schlafengehen, beim Small-Talk, im Gespräch mit Kollegen oder beim Schreiben einer E-Mail – ständig kommunizieren wir miteinander und mit der Welt. Kommunikationsfähigkeit ist daher eine wichtige »überfachliche Kompetenz«, die in zahlreichen Berufen eine zentrale Rolle spielt. Das gilt besonders für die Psychotherapie, für Beratung und Coaching, soziale Arbeit und die Medizin. In diesem Therapie-Tool verschaffen Kathrin und Jürgen Ripper einen Überblick über die wesentlichen Modelle und Theorien der Kommunikation und stellen für jeden Ansatz Arbeitsblätter und Übungen bereit. Außerdem bieten sie Materialsammlungen zu verschiedenen Settings: Kommunikation in Gruppen, bei Konflikten, unter Kollegen und viele mehr … Aus dem Inhalt: Sender-Empfänger-Modell nach Shannon und Weaver – Kommunikationsmodell nach Schulz von Thun – Pragmatische Axiome der Kommunikation nach Watzlawick – Klientenzentrierte Kommunikation nach Rogers – Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg – Motivierende Gesprächsführung nach Miller und Rollnick – Systemische Kommunikation – Hypnotherapeutische Kommunikation – Narrative Kommunikation und vieles mehr

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Therapie-Tools Kommunikation
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Kommunikation durchdringt all unsere Lebensbereiche. Von Aufstehen bis zum Schlafengehen, beim Small-Talk, im Gespräch mit Kollegen oder beim Schreiben einer E-Mail – ständig kommunizieren wir miteinander und mit der Welt. Kommunikationsfähigkeit ist daher eine wichtige »überfachliche Kompetenz«, die in zahlreichen Berufen eine zentrale Rolle spielt. Das gilt besonders für die Psychotherapie, für Beratung und Coaching, soziale Arbeit und die Medizin. In diesem Therapie-Tool verschaffen Kathrin und Jürgen Ripper einen Überblick über die wesentlichen Modelle und Theorien der Kommunikation und stellen für jeden Ansatz Arbeitsblätter und Übungen bereit. Außerdem bieten sie Materialsammlungen zu verschiedenen Settings: Kommunikation in Gruppen, bei Konflikten, unter Kollegen und viele mehr … Aus dem Inhalt: Sender-Empfänger-Modell nach Shannon und Weaver – Kommunikationsmodell nach Schulz von Thun – Pragmatische Axiome der Kommunikation nach Watzlawick – Klientenzentrierte Kommunikation nach Rogers – Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg – Motivierende Gesprächsführung nach Miller und Rollnick – Systemische Kommunikation – Hypnotherapeutische Kommunikation – Narrative Kommunikation und vieles mehr

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot